Aktuelles

Bitte klicken, um
anzuzeigen / herunterzuladen:

Presseartikel

Veranstalter:








Programm

Anzeige/Download des vollständigen Programms als PDF-Dokument

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Vorträge (13.00 Uhr – 19.00 Uhr)

13:45 – 14:30 Uhr
Christoph von Ascheraden

Die Diamorphin gestützte Therapie Schwerstabhängiger seit 2009 – Bilanz und Perspektiven
Anzeige/Download Powerpoint-Präsentation

14:30 – 15:15 Uhr
Thomas Peschel, Hannover
Praxis, Implementierung und Perspektiven der diamorphingestützten Behandlung in Deutschland

15:15 – 15:45 Uhr
Pause

15:45 – 16:30 Uhr
Adrian Kormann, Zürich
Praxis der diamorphingestützten Behandlung in der Schweiz

16:30 – 17:15 Uhr
Rolf Jens, Wien
Die Behandlung Opiatabhängiger mit oralem Morphin in Österreich
Anzeige/Download Powerpoint-Präsentation

17:15 – 17:45 Uhr
Marc Walter, Basel
Studien zur Neurophysiologie der Diamorphinwirkung
Anzeige/Download Powerpoint-Präsentation

18:00 Uhr
Posterbegehung

Anschließend
Abendbuffet

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Vorträge (9.00 Uhr – 15.00 Uhr)

09:00 – 09:30 Uhr
Jens Reimer, Hamburg (Vortrag gehalten von Uwe Verthein, Hamburg)
Therapie psychischer und somatischer Komorbidität im Rahmen der diamorphingestützten Behandlung – was ist erreichbar?
Anzeige/Download PDF-Dokument

09:30 – 10:00 Uhr
Annemarie Heberlein, Hannover
Neurobiologische Grundlagen der Opioidabhängigkeit – aktuelle Studienergebnisse
Anzeige/Download PDF-Dokument

10:00 – 10:45 Uhr
Uwe Verthein, Hamburg
Ergebnisse und Einsichten der Qualitätssicherungsstudie im Rahmen des Modellprojektes zur diamorphingestützten Behandlung
Anzeige/Download PDF-Dokument

10:45 – 11:15 Uhr
Pause

11:15 – 12:00 Uhr
Thomas Walter, Hannover
Einbindung der Diamorphinsubstitution in kommunalpolitische Zusammenhänge
Anzeige/Download PDF-Dokument

12:00 – 12:45 Uhr
Torsten Passie, Hannover
Atmosphärische, systemische und sozialpsychiatrische Aspekte der diamorphingestützten Behandlung

13:30 – 14:30 Uhr
Alfred Lessing, Hannover
War on Drugs: Zum aktuellen Bericht der Global Commission on Drug Policy
Anzeige/Download PDF-Dokument

14:30 – 15:00 Uhr
Abschlussdiskussion (Podium)

15:00 Uhr Pressekonferenz

16:00 – 19:00 Uhr
Workshops (Parallelveranstaltungen)

Workshop 1 In der Diamorphin-Ambulanz Hannover:

Praktische Hinweise zum Aufbau und Betrieb einer Ambulanz sowie dem Umgang mit alltäglichen Problemen der diamorphingestützten Behandlung in Deutschland
Annemarie Heberlein, Hannover

Workshop 2 Im Mosaiksaal, Neues Rathaus Hannover:

Implementierung und Aufbau einer Ambulanz für diamorphingestützte Behandlung
Thomas Peschel, Hannover